Goldschmidt

Österreich

Was ist das Besondere an Goldschmidt Kaffee?

Wir sind ein kleiner, handwerklicher Bio-zertifizierter Familienbetrieb – der Anfang wurde bereits 1897 mit einer Bäckerei gemacht und 2002 kam die Kaffeerösterei dazu.

Vielleicht haben Sie schon von uns in den Delikatessenführern À la Carte oder Falstaff/Gourmet gelesen, in denen wir seit einigen Jahren, wie auch aktuell, unter den besten Produzenten geführt werden!

Welche Philosophie verfolgen wir?

Unser Anspruch an uns, bzw. unsere Produkte ist eine kontinuierliche, qualitative Weiterentwicklung. Persönliche Gespräche mit unseren Kund*innen sind Teil dieser Weiterentwicklung: Einerseits, weil es immer interessant und aufschlussreich ist auf Menschen zu treffen, die die gleiche Leidenschaft hegen und andererseits, weil es uns wichtig ist zu vermitteln, dass unsere Röstungen keine chemischen Zusatzaromen, oder Konservierungsstoffe beinhalten! 

Warum machen wir das?

Da wir in unserer Backstube keine Backmischungen verwenden und mit Bio- Mehlen und Natursauerteig arbeiten, passte auch kein Industriekaffee für unser Cafehaus.
Mit unseren speziellen Röstungen und Kaffeesorten konnten wir schon viele Kunden
von unseren Kaffees überzeugen.  Die Rohkaffeebohnen werden in einem Trommelröster nach traditionellem und damit schonendem Verfahren geröstet. Das heißt, wir lassen dem Kaffee Zeit, sein volles Aroma zu entfalten und erhalten so einen vorzüglichen und säurearmen Geschmack! Grundlage dafür sind ausgesuchte, qualitative Rohkaffee-Lieferanten aus Afrika, Asien und Südamerika.